Draussenlust.de • Wandern, Radfahren, Freisein.

Stichwort: Aue

Als Aue wird in der Regel ein feuchtes Gebiet im Binnenland, meist in der Nähe eines Gewässers bezeichnet. Eine Aue kann aber auch eine vom Grundwasser beeinflusste oder temporär überschwemmte Wiese, oder eine in einem Fluss oder See gelegene Insel sein. Nachfolgend findest Du hier Wanderungen oder Fahrradtouren mit Bezug zu einer Aue.

Alle Stichwörter anzeigen »
Kurze Wanderung durch das Naturschutzgebiet Heuckenlock

Kurze Wanderung durch das Naturschutzgebiet Heuckenlock

Im Naturschutzgebiet Heuckenlock im Süden von Hamburg, erwartet Dich eine urige, nahezu unberührte Uferlandschaft an der Elbe. Eine kurze Wanderung bringt Dir die faszinierende, vielfältige Flora und Fauna in diesem tidebeeinflussten Teil des Flusses näher. Ein idealer Familienausflug. Auf geht´s!…

Wanderung durch das Hellbachtal an die Lauenburgischen Seen

Wanderung durch das Hellbachtal an die Lauenburgischen Seen

Ich bin immer wieder erstaunt, welche Vielzahl an wunderbaren, oft recht unbekannten Naturschutzgebieten man rund um meine Heimatstadt Hamburg herum findet! So auch bei dieser schönen Wanderung durch das Hellbachtal  an die Lauenburgischen Seen zwischen Güster und Mölln in Schleswig-Holstein.…

Fahrradtour auf dem Elberadweg: Von Breitenhagen über Dessau in die Lutherstadt Wittenberg

Fahrradtour auf dem Elberadweg: Von Breitenhagen über Dessau in die Lutherstadt Wittenberg

Diese Fahrradtour auf dem Elberadweg, steht ganz im Zeichen von Geschichte und Kultur. Denn von Barby/Breitenhagen geht es entlang der Elbe und durch tiefe Wälder in die Bauhausstadt Dessau, wo die berühmte Architekturhochschule besucht werden kann. Anschließend geht es links…